Ziele und Philosophie

Ziele

Das Netzwerk für Umwelt-Management (NUM) ist ein Marketing-Werkzeug. Die Kooperationspartner sollen bei der Erschließung internationaler Märkte, bei der Akquisition neuer Kunden und bei der Präsentation der Projekte professionell beraten und unterstützt werden.

Das NUM ist ein Kommunikations-Werkzeug, das den interdisziplinären Informations- und Gedankenaustausch anregen und fördern soll. Einfache, praktische und effiziente Lösungen sollen das Ergebnis der Zusammenarbeit sein.

Die Marke NUM soll für Vertrauen und Leistungsstärke stehen. Für die Partner und Kunden sind die wesentlichen Vorzüge der Kooperation mit dem NUM:

  • Die Kooperationspartner werden mit Sorgfalt ausgewählt.
  • Die Kooperationspartner sind zuverlässig und zeichnen sich durch Kompetenz und Innovationskraft aus.
  • Die Lösungen sind qualitativ hochwertig.
  • Die Prozesse werden professionell gemanagt.
  • Die Leistung und der Preis stehen in einem ausgewogenen Verhältnis.

Philosophie

Die Welt, in der wir leben, besteht aus kaum voneinander zu trennenden, komplex vernetzten Systemen. Um die Wirkungen unserer Impulse auf die Systeme zu analysieren und pragmatische Ansätze für Lösungen finden zu können, reduzieren wir die Systeme in ihrer Komplexität soweit es für uns denkbar ist auf das Wesentliche. Wir erkennen so, dass Systeme Kreisläufen gleichen.

Wir finden Parallelen zwischen den unterschiedlichen Kreisläufen in der Natur, in der Gesellschaft, in den Technologien und in der Wirtschaft. Erkenntnisse, die wir durch die Analyse eines Systems gewinnen, können wir auch auf andere Systeme übertragen. Dabei haben wir die optimale Nutzung der weltweiten Ressourcen im Interesse der gesamten Menschheit im Auge.

Wir können die Phänomene in dieser Welt weitgehend lernen zu verstehen. Wir müssen uns jedoch eingestehen, dass wir nur begrenzt in der Lage sind, die vielfältigen und vielschichtigen Einflüsse, die auf die Systeme wirken, zu erfassen. Wir wissen, dass kein Impuls ohne Folgen bleibt. Deshalb gehört für uns neben Mäßigung Achtsamkeit zu den Tugenden, die für verantwortungsbewusstes und nachhaltiges Handeln notwendig sind.

Unter Globalisierung verstehen wir sowohl die Optimierung internationaler Netzwerke als auch die Stärkung der kleinsten Regionen. Globalisierung, die Entwicklungspolitik der privaten Wirtschaft, ist für uns eine Frage der Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen und eine Frage des Willens, entsprechend ethischer Kriterien kraftvoll Einfluss auf die weltweiten Prozesse zu nehmen.

Wir nehmen die Herausforderungen begeistert an, die das Leben in dieser einen Welt an uns stellt. Wir hoffen, dass wir mit unseren Impulsen Beiträge für eine menschlichere, lebenswertere Zukunft auf dieser ebenso schönen wie einzigartigen Erde leisten.

Heinkel Umweltechnik + Energieanlageneva technologyTerra Select
Partner des Netzwerks (Auszug)



Compact Conference

  • NUM CC Afrika 2012
  • NUM CC Berlin November 2012
  • NUM CC Berlin Juni 2009